Wirtschaftsprüfung mit Mehrwert

Rechnungslegung national und international.

Effiziente Abläufe, transparente Kostenstrukturen und der zeitnahe Überblick über die betriebswirtschaftliche Entwicklung sind entscheidende Grundlagen für die Wettbewerbsfähigkeit und Zukunftssicherheit eines Unternehmens.

Denn nur so können Ressourcen optimal genutzt, Chancen richtig verwertet und Risiken rechtzeitig minimiert werden.

Bei Moore Stephens KPWT bedeutet Wirtschaftsprüfung daher mehr als nur gesetzliche und freiwillige Prüfung, Prospektgutachten oder gutachterliche Stellungnahmen. Ziel ist es, im Rahmen der Wirtschaftsprüfung Stärken und Schwächen eines Unternehmens zu erkennen und daraus die Zukunft zu gestalten – zum Vorteil des Unternehmens. Insbesondere bei Beteiligungstransaktionen und Kapitalmarktmaßnahmen profitieren unsere Mandanten von qualitativ hochwertigen und aussagekräftigen Due-Diligence Prüfungen.

Auslandsaktivitäten unserer Kunden unterstützen wir im Rahmen des MOORE STEPHENS Netzwerkes mit unseren Spezial-Teams. Unsere praxisorientierte Verrechnungspreisdokumentation unterstützt Sie bei der Minimierung von Steuerrisiken.

UNSERE SCHWERPUNKTE IN DER WIRTSCHAFTSPRÜFUNG

  • Jahresabschlussprüfung und -erstellung
  • Konzernrechnungslegung und -prüfung
  • Abschlussprüfungen nach IFRS und US-GAAP
  • Abschlussprüfung von börsennotierten Gesellschaften
  • Prüfung und Review von Reporting Packages
  • Verschmelzungs- und Umwandlungsprüfungen
  • Prüfung von Unternehmensgründungen und Sachkapitalerhöhungen
  • Prüfung der Ordnungsmäßigkeit der Geschäftsführung nach § 53 HGrG
  • Prüfung und Beratung von Stiftungen
  • Prüfung und Beratung von Non-Profit-Organisationen
  • Unternehmensbewertung
  • Unterschlagungsprüfungen
  • Erteilung von Bescheinigungen für Entsorger
  • Einrichtung und Prüfung von Risikomanagementsystemen
  • Verrechnungspreisdokumentation
  • Due Diligence